Warum Malta für Pokerspieler so interessant ist

Dieser Beitrag wurde zuletzt vor 2 Jahren aktualisiert und könnte inzwischen veraltet sein. Bitte nutzen Sie die Suche, um einen aktuelleren Beitrag zum Thema zu finden. Vielen Dank!

Malta ist für viele Dinge bekannt. Für gutes Wetter, viel Touristen, eine attraktive Steuerpolitik und vieles mehr. Besonders beliebt ist Malta aber auch bei den professionellen Pokerspielern dieser Welt. Dies liegt zum einen an den eben genannten Gründen, zum anderen aber auch der glücksspielfreundlichen Atmosphäre, die die maltesische Regierung um Joseph Muscat nach und nach aufbaut.

Viele Pokerspieler leben in Malta

Hier auf Malta leben mittlerweile wirklich viele professionelle Pokerspieler, die ihren Lebensunterhalt mit dem Onlineglücksspiel verdienen. Die Beliebtheit des Landes für solche Spieler stelle ich allein deswegen fest, weil sich regelmäßig Pokerspieler bei mir in der Kanzlei Dr. Werner & Partner melden, die sich darüber informieren möchten, warum Malta für Pokerspieler so interessant ist. Zum einen bewerbe ich Malta hier immer gerne mit dem guten Wetter, bei dem die „Arbeit“ wesentlich leichter fällt. Doch auch aus rechtlichen Gründen ist Malta eine beliebte Adresse.

Onlineglücksspiel in Malta legal

Die Gesetzeslage ist innerhalb der EU und insbesondere noch sehr unklar. Von Seiten der EU heißt es: Wird Onlineglücksspiel aus einem EU-Mitgliedsstaat international angeboten, so ist das Anbieten und Nutzen legal. Deutschland sieht dies anders, denn hier gilt offiziell der Glücksspielstaatsvertrag, der das Monopol für Glücksspiel beim Staat sieht. Ein entsprechendes Konzessionierungsverfahren, das Klarheit geschafft hätte, stockt hier seit Monaten und es scheint, als wäre der Wille, hier Nägel mit Köpfen zu machen, nicht besonders groß. Hier ist Malta schon wesentlich weiter. Glücksspiel ist hier völlig legal. Viele Unternehmen bieten ihr Onlineglücksspielangebot aus Malta an, unter anderem auch Pokerstars.

Viele Pokerspieler wählen auch England und insbesondere London als Auswanderungsziel. Auf persönlichen Gesprächen mit in dieser Hinsicht erfahrenen Spielern kann ich jedoch sagen, dass Malta die bessere Adresse ist. Das Leben ist weniger von Stress geprägt, die Lebensunterhaltskosten mit denen in Deutschland zu vergleichen und das Klima ist wesentlich ansprechender. Sicherlich wird man die größeren Pokerevents in London finden, wer aber ohnehin eher auf Onlinepoker setzt, der wird in Malta in der Regel glücklich werden.

 

 

Kommentar hinterlassen

Wollen Sie exklusive Experten-Guidelines zur Gründung in Malta kostenlos erhalten?

Bald erscheinen meine persönlichen Guidelines zur
Gründung in Malta. Lassen Sie sich vormerken und erhalten Sie die Guidelines kostenlos!

Eintragen und Experten-Guidelines kostenlos erhalten.

Jetzt vormerken lassen: Sobald verfügbar, werde ich Ihnen die Experten-Guidelines zusenden - kostenlos!

Vielen Dank für Ihr Vertrauen!

Sie wurden vorgemerkt. Sobald verfügbar, sende ich Ihnen die Experten-Guidelines. Viel Erfolg!