Malta Limited: Macht sie für jeden Sinn?

Dieser Beitrag wurde zuletzt vor 3 Jahren aktualisiert und könnte inzwischen veraltet sein. Bitte nutzen Sie die Suche, um einen aktuelleren Beitrag zum Thema zu finden. Vielen Dank!

Mit einer Malta Limited kann man immens Steuern sparen – diese Nachricht erreicht immer mehr Menschen in Deutschland und das Interesse an einer Firmierung in Malta ist groß. Wir als Kanzlei mit Schwerpunkt Firmengründungen spüren das steigende Interesse tagtäglich und doch müssen wir einigen Interessenten mitteilen, dass eine Zusammenarbeit nicht möglich ist. Warum das so ist? Die Antwort: es eignen sich bei weitem nicht alle Unternehmen für eine Besteuerung in Malta.

Grundsätzlich kann jeder eine Malta Limited nutzen – aber nicht alle profitieren

Grundsätzlich kann jeder eine Malta Limited gründen und nutzen. Nur der eigentliche Vorteil einer Firma in Malta besteht für ausländische Unternehmer darin, dass Sie nur einen Bruchteil (im Idealfall knapp 5,4% Effektivbesteuerung) der lokalen Körperschaftssteuer zahlen müssen. Natürlich ist das Ganze nicht so einfach, wie es im ersten Moment zu sein scheint. Der Haken an der Sache: Sie müssen Ihrer Tätigkeit in Malta nachkommen – beziehungsweise nachkommen können. Daher fällt schnell auf: Das Schöne an diesem „Haken“ ist, dass er für viele Branchen gar keiner ist.

Online-Dienstleister profitieren leichter von Malta Limited

Der freie Binnenmarkt innerhalb der EU gilt sowohl für private als auch für juristische Personen, wie der Europäische Gerichtshof nun mehrfach entschieden hat. Somit kann eine in Deutschland lebende, aber in Malta mit einer eigenen Firma geschäftstätige Person das Einkommen seines Unternehmens eben dort versteuern. Voraussetzung um von einer Malta Limited profitieren zu können, ist nämlich, dass die Unternehmensmasse in Malta lokalisiert ist. Doch bei welchen Unternehmen ist dies möglich, ohne täglich vor Ort zu sein? Zunächst fallen durch diese Voraussetzung natürlich einige Geschäftszweige weg. Restaurant, Friseursalon, Schreinerei oder Maurerbetrieb. Sie alle müssen Ihre Betriebsstätte und Unternehmensmasse vor Ort haben. Sie und einige mehr können demnach nicht profitieren. Auf der anderen Seite sind Webdesigner, Unternehmensberater und viele andere ohne Weiteres dazu in der Lage, ihren Geschäftstätigkeiten überall in der Welt nachzukommen. Sie sind nicht fest an den Ort Ihres Unternehmens gebunden – und können somit von der Malta Limited profitieren.

Wenn Sie sich näher mit dem Thema Malta Limited befassen wollen, können Sie gerne auf uns zukommen. Wir beraten Sie gerne und sagen Ihnen, ob sich Ihr Geschäft oder Ihre Idee profitabel mit einer Malta Limited umsetzen lässt.

Titelbild: Katharina Wieland Müller  / pixelio.de

Kommentar hinterlassen

Wollen Sie exklusive Experten-Guidelines zur Gründung in Malta kostenlos erhalten?

Bald erscheinen meine persönlichen Guidelines zur
Gründung in Malta. Lassen Sie sich vormerken und erhalten Sie die Guidelines kostenlos!

Eintragen und Experten-Guidelines kostenlos erhalten.

Jetzt vormerken lassen: Sobald verfügbar, werde ich Ihnen die Experten-Guidelines zusenden - kostenlos!

Vielen Dank für Ihr Vertrauen!

Sie wurden vorgemerkt. Sobald verfügbar, sende ich Ihnen die Experten-Guidelines. Viel Erfolg!