Global Poker Masters World Cup 2015 in Malta

Dieser Beitrag wurde zuletzt vor 3 Jahren aktualisiert und könnte inzwischen veraltet sein. Bitte nutzen Sie die Suche, um einen aktuelleren Beitrag zum Thema zu finden. Vielen Dank!

Malta hat sich mittlerweile stark in der Glücksspielbranche etabliert, was unter anderem auf die erfolgreiche Vergabe von Onlineglücksspiellizenzen zurückzuführen ist, welche das Land seit geraumer Zeit betreibt. Dies ist auch ein Grund dafür, dass Malta sich zunehmend zu einem Hotspot der Pokerbranche entwickelt hat und nicht wenige professionelle Pokerspieler haben ihren Lebensmittelpunkt nach Malta verlegt um dort von der glücksspielfreundlichen Infrastruktur zu profitieren und Poker zu spielen. Dementsprechend finden auf Malta immer mehr wichtige Poker Events statt, wie beispielsweise jetzt, die vom Global Poker Index veranstaltete Weltmeisterschaft.

Global Poker Masters Malta mit 8 Teams und 40 Teilnehmern

Das zwei Tage andauernde Event startet am 21. März in Malta und findet im Hilton in Portomaso statt. Es werden acht Teams vertreten, welche wiederum aus fünf Spielern bestehen, die ihr Land vertreten. Um sicherzustellen, dass sich nur die besten messen, wurden die Teams anhand des Global Poker Index ausgewählt. Der Global Poker Index, oder kurz GPI, ist die größte Datenbank an Pokerspielern mit über 400 000 gerankten Spielern aus 95 Ländern, welche aus mehr als 225 000 Pokerevents in mehr als 1 450 Casinos ermittelt wurde. Das diesjährige Teilnehmerfeld möchte ich nun nicht im Detail nennen (dieses finden Sie an dieser Stelle) . Deutschland ist übrigens vertreten, Malta allerdings nicht.

Ähnlicher Poker World Cup von Pokerstars Malta weniger erfolgreich

Zwar gab es bisher schon einige Teamevents, keines konnte sich jedoch durchsetzen. Das bisher wohl erfolgreichste Event wurde übrigens von Pokerstars veranstalten, das aus der Werbung bekannte Unternehmen, das seinen Sitz in Malta hat und hier von einer Malta Limited sowie einer Glücksspiellizenz aus Malta profitiert.
Das diesjährige Event hat aber vor allem deswegen offiziellen Charakter, weil es von der größten Pokerdatenbank, dem bereits erwähnten Global Poker Index, veranstaltet wird. Die renommierte Datenbank, auf die sich Fernsehen und Presse bei Pokerrankings beruft, veranstaltet das Event erstmals und ich bin gespannt, ob alles so laufen wird, wie die Herren sich das vorstellen und – das ist natürlich besonders wichtig – ob das 10 000€ Buy-In Event hält was es verspricht.

 

 

Kommentar hinterlassen

Wollen Sie exklusive Experten-Guidelines zur Gründung in Malta kostenlos erhalten?

Bald erscheinen meine persönlichen Guidelines zur
Gründung in Malta. Lassen Sie sich vormerken und erhalten Sie die Guidelines kostenlos!

Eintragen und Experten-Guidelines kostenlos erhalten.

Jetzt vormerken lassen: Sobald verfügbar, werde ich Ihnen die Experten-Guidelines zusenden - kostenlos!

Vielen Dank für Ihr Vertrauen!

Sie wurden vorgemerkt. Sobald verfügbar, sende ich Ihnen die Experten-Guidelines. Viel Erfolg!