Gesellschaft gründen in Malta: Mein 5 Punkte Plan 2017

Malta auswandern: Die steuerlichen Vorteile in den Hintergrund stellen

Überlegen Sie sich, ob und wie Malta für Sie wirtschaftlich Sinn ergeben kann. Wenn Sie keinen wirtschaftlichen Grund finden, warum Sie ausgerechnet auf Malta eine Gesellschaft gründen möchten, raten wir von einer Gründung ab. Es gibt etliche Gründe, die wir Ihnen gerne näher erläutern. Wenn Sie nach Malta umziehen, dann haben Sie den besten Grund schon bei der Hand: Sie gründen die Gesellschaft dort, wo Sie wohnen. Die steuerlichen Vorteile sind ein wichtiger und valider Grund für Malta, aber Sie dürfen nicht der einzige Grund sein.

Schaffen Sie aktiv, substantiell und physikalisch Werte in Malta

Wenn Sie, wie in 1. beschrieben, wirtschaftliche Gründe für Malta vorweisen können, müssen Sie nun Taten folgen lassen. Bauen Sie also eine echte geschäftliche Basis in Malta auf und arbeiten Sie genau so, wie Sie es auch sonst tun würden. Wenn Sie die Wertschöpfung nicht von Ihrer Person lösen können und dies z.B. auch nicht über Mitarbeiter erreichen können, dann werden Sie in Konsequenz entweder selbst physikalisch in Malta arbeiten müssen oder laufen Gefahr, eine Betriebsstätte außerhalb Maltas auszulösen, wo auch immer Sie Ihre Tätigkeit ausführen.

Wohnsitzverlagerung nach Malta in Betracht ziehen

Die mit Abstand wirksamste Methode, um überhaupt nicht, oder nur sehr begrenzt, mit einer nicht-maltesischen Finanzverwaltung in Berührung zu kommen, ist der Umzug nach Malta. Nicht nur, da Sie damit einen validen Grund für die Gründung auf Malta haben. Sie können außerdem davon ausgehen, dass die Wertschöpfung dann hauptsächlich in Malta geschieht und Sie außerdem die Substanzfrage einfacher und wesentlich günstiger beantworten können. Mithin können Sie eine effektive Gesamtbesteuerung für die Gesellschaft und für Ihre Person von 5-10% erreichen.

Lassen Sie sich fachkundig in Malta beraten

Die fachkundige Beratung wird in der heutigen Zeit dringender denn je empfohlen, damit das „große Ganze“ analysiert wird und nicht nur der Ausschnitt Malta. Dieser ist zwar wichtig, jedoch nur ein Puzzleteil. Oftmals ziehen selbst wir externe Beratung, Erfahrung und Kompetenz hinzu – aus Malta, aus Deutschland oder von anderen internationalen Kollegen. Bei einer modernen, fachkundigen Beratung kommt es nicht auf darauf an, welche Antworten man erhält. Es kommt darauf an, welche Fragen man stellt.

Steuern: Machen Sie sich auf Transparenz und Compliance gefasst

Die Welt, in der wir uns bewegen, ist gläsern. Ob Sie oder wir das gut finden oder nicht, wir müssen uns als regulierte Anbieter an alle gesetzlichen Auflagen halten. Und diese Auflagen schreiben uns vor, dass wir – sei es für eine Firmengründung, eine Kontoeröffnung, eine Beratung oder eine Lizenzierung – eine Vielzahl von Informationen, Unterlagen und Dokumenten zum Geschäftsfall und zu den handelnden Personen anfordern müssen. Das bedeutet Aufwand für uns, aber auch für Sie – administrativ und zeitlich. Bitte bereiten Sie sich auf sich ändernde Prozesse und Anforderungen vor. Bitte bereiten Sie sich darauf vor, dass Sie bzw. Ihre Gesellschaft vor uns, vor Banken und vor Behörden komplett transparent sein werden.

Kommentar hinterlassen

Wollen Sie exklusive Experten-Guidelines zum Auswandern nach Malta?

Bald erscheinen meine persönlichen Guidelines zum Auswandern Malta. Exklusiv per Mail und als PDF.

Eintragen und Experten-Guidelines kostenlos sichern.

Jetzt vormerken lassen: Sobald verfügbar, werde ich Ihnen die Experten-Guidelines zusenden - kostenlos!

Vielen Dank für Ihr Vertrauen!

Sie wurden vorgemerkt. Sobald verfügbar, sende ich Ihnen die Experten-Guidelines. Viel Erfolg!