Firmengründung in Malta – positive Erfahrungen

Dieser Beitrag wurde zuletzt vor 2 Jahren aktualisiert und könnte inzwischen veraltet sein. Bitte nutzen Sie die Suche, um einen aktuelleren Beitrag zum Thema zu finden. Vielen Dank!

Unternehmer sind in der Regel immer darauf bedacht, das Beste aus ihrem Unternehmen herauszuholen und folglich entsprechende Maßnahmen einzuleiten. Die Palette an Möglichkeiten reicht dabei von Teambuilding-Maßnahmen bis hin zum kompletten Rebranding. Eine Möglichkeit, die immer mehr Unternehmer in Betracht ziehen, ist die Verlagerung des Unternehmens ins Ausland, beispielsweise Malta. Wie ich in meinem Blog oftmals zu vermitteln versuche, bietet die Gründung einer Malta Limited nämlich Vorteile, wie man sie an nur wenigen Standorten der EU vorfindet. Doch ist eine Malta Limited wirklich so gut wie an vielen Stellen versprochen wird? Zu diesem Thema möchte ich heute meine Erfahrungen teilen.

Maltas Größe bei Firmengründung ein Vorteil

Was sich für mich und den Mandanten der Kanzlei Dr. Werner & Partner als besonders hilfreich gezeigt hat, ist die Tatsache, dass Malta so klein ist. Hier ist alles in der Nähe, von der Behörde bis zum Maklerbüro. Gerade in der Anfangszeit nach einer Firmengründung haben dies unsere Mandaten sehr zu schätzen gelernt. Und wie es kein Problem ist, geschäftlichen Verpflichtungen nachzukommen, so ist es ebenso unproblematisch, die Mittagspause in einem Restaurant mit Meerblick zu verbringen.

Malta Limited: positive Erfahrung durch steuerliche Vorteile

Der positivste Effekt, der sich für unsere Mandanten mit einer Malta Limited ergibt, ist der der steuerlichen Vorteile. Ohne genauer darauf eingehen zu wollen (mehr Informationen hierzu können Sie in meinem Beitrag mit dem Titel “Firma in Malta gründen – für mich geeiget?” lesen), ist die durch die Rückerstattung der Körperschaftssteuer resultierende Effektivbesteuerung ein enormer Vorteil im Gegensatz zu anderen Unternehmensstandorten. Sicherlich eignet sich nicht jedes Unternehmen für eine Besteuerung nach dem Malta Limited Modell, hier muss vorher genau analysiert werden, ob die Voraussetzungen erfüllt sind.

Wir von der Kanzlei Dr. Werner & Partner haben die Erfahrung gemacht, dass Mandanten, die durch eine Firmengründung Malta kennengelernt haben, in der Regel sehr zufriedene Unternehmer sind. Läuft der Betrieb der eigenen Malta Limited erstmal, werden die Vorteile deutlich. Alles in allem setzen sich die positiven Erfahrungen klar durch.

Haben Sie Fragen oder benötigen Sie mehr Informationen? Kontaktieren Sie mich!

Ein Kommentar

  1. Zsara 12. September 2016

Kommentar hinterlassen

Wollen Sie exklusive Experten-Guidelines zur Gründung in Malta kostenlos erhalten?

Bald erscheinen meine persönlichen Guidelines zur
Gründung in Malta. Lassen Sie sich vormerken und erhalten Sie die Guidelines kostenlos!

Eintragen und Experten-Guidelines kostenlos erhalten.

Jetzt vormerken lassen: Sobald verfügbar, werde ich Ihnen die Experten-Guidelines zusenden - kostenlos!

Vielen Dank für Ihr Vertrauen!

Sie wurden vorgemerkt. Sobald verfügbar, sende ich Ihnen die Experten-Guidelines. Viel Erfolg!