Drei Vorteile einer Glücksspiellizenz aus Malta

Dieser Beitrag wurde zuletzt vor 3 Jahren aktualisiert und könnte inzwischen veraltet sein. Bitte nutzen Sie die Suche, um einen aktuelleren Beitrag zum Thema zu finden. Vielen Dank!

Maltas Glücksspielmarkt boomt, so scheint es zumindest. Erst jetzt ist die Begrenzung für die Anzahl der Casinos auf der Insel gekippt werden und so der Markt für neue Teilnehmer geöffnet. Wie es scheint, soll die Branche, die mittlerweile knapp 12% der Wirtschaftsleistung des Landes ausmacht, noch stärker werden. Dazu zählt natürlich auch das Online-Glücksspielgeschäft. Einige der Onlineglücksspielbetreiber aus Malta kommen ursprünglich gar nicht aus dem Land. Der Grund: für Ausländer gibt es große Vorteile. Drei davon möchte ich heute vorstellen.

  1. Gute bestehende Infrastruktur

    Der Anteil des Glücksspiels am BIP Maltas hat dazu geführt, dass das Land sich entsprechend eingerichtet hat. Wer hier Glücksspiel betreiben will, findet viele beratende Stellen, da schon einiges an Knowhow vorhanden ist. Es gibt spezielle Server und einfache Plattformen, um sein eigenes Glücksspielangebot wie Pokerräume etc. anzubieten. Außerdem ist gesetzlich alles sehr genau geregelt (siehe auch: Glücksspiellizenz aus Malta: 4 Lizenzklassen erklärt), sodass jeder entsprechend seinen Plänen mit Lizenzen ausgestattet werden kann

  2. Glücksspiellizenzen sind leichter zu erhalten und günstiger in Malta

    Malta ist bei der Vergabe von Glücksspiellizenzen wesentlich liberaler eingestellt, als es beispielsweise in Deutschland der Fall ist. Während in Deutschland das einzige Vergabeverfahren von 20 Lizenzen auf der Kippe steht, kann in Malta jeder, der die entsprechenden Voraussetzungen erfüllt, eine Glücksspiellizenz erhalten. Die Gebühren hierfür sind ebenfalls deutlich günstiger als in anderen Ländern.

  3. Niedrige Steuern für Firmen in Malta mit Glücksspielangebot

    Für viele Unternehmen ist jedoch die Steuersituation in Malta wichtigster Grund, in das Land zu investieren. Sowohl die Unternehmensbesteuerung als auch die Glücksspielbesteuerung ist hier auf keinem sehr hohen Niveau. Bei der Unternehmensbesteuerung winkt beispielsweise nach dem Malta Limited Modell eine niedriger Effektivsteuersatz, bei der Glücksspielbesteuerung liegt beispielsweise der Steuersatz für Sportwetten zehn Mal niedriger als in Deutschland.

Wir haben nun schon für viele Mandanten eine Firma in Malta gegründet, mit dem Kerngeschäft Online-Glücksspiel. Die Zufriedenheit dieser Mandanten sowie Ansässigkeit großer Firmen wie Tipico zeigt, dass Malta zu den besten Adressen auf dem Glücksspielmarkt zählt. Wenn auch Sie sich davon überzeugen wollen, können Sie mich gerne in der Kanzlei Dr. Werner & Partner kontaktieren, damit wir Ihr Anliegen persönlich besprechen können. Die Erstberatung ist hierfür natürlich kostenlos.

Kommentar hinterlassen

Wollen Sie exklusive Experten-Guidelines zum Auswandern nach Malta?

Bald erscheinen meine persönlichen Guidelines zum Auswandern Malta. Exklusiv per Mail und als PDF.

Eintragen und Experten-Guidelines kostenlos sichern.

Jetzt vormerken lassen: Sobald verfügbar, werde ich Ihnen die Experten-Guidelines zusenden - kostenlos!

Vielen Dank für Ihr Vertrauen!

Sie wurden vorgemerkt. Sobald verfügbar, sende ich Ihnen die Experten-Guidelines. Viel Erfolg!