Drücken Sie Enter, um das Ergebnis zu sehen oder Esc um abzubrechen.

Willkommen auf der Pirateninsel Malta – Mein Kommentar

Es wurde viel berichtet über Malta in der letzten Zeit – vor allem Negatives. Steuervermeidung, Steuerflucht, Steueroase, Steuerhinterziehung. Kritk an Malta politisch motiviert Ich möchte nicht bestreiten, dass es diese Fälle gab und gibt und auch noch geben wird. Aber sicherlich ist die Großzahl der Unternehmen in Malta solide aufgestellt. Das gesamte System zu attackieren …

Weiterlesen

NRW “Datenleak” zu Malta – Viel Lärm um etwas.

Ein kurzer Post zu einer wichtigen Nachricht in der Presse diese Woche. Ein Unbekannter hat unentgeltlich einen Datensatz dem Wuppertaler Finanzamt übermittelt, auf dem sich detaillierte Infos zum Handelsregister in Malta befinden. Augenscheinlich sind auch tausende deutsche Steuerzahler darunter, die Ihren Pflichten nicht nachgekommen sind. Der Verdacht der Steuerhinterziehung steht im Raume und es wird …

Weiterlesen

Steuermythen Maltas Teil 1: Der Privatier in Malta

Über den Lauf der letzten Monate und Jahre hat Malta als Standort zum Leben und Arbeiten an Beliebtheit gewonnen. Wir betreuen mehr und mehr Mandanten, die nach Malta ziehen und hier eine maltesische Gesellschaft etablieren, was uns außerordentlich freut. Die Motivationen nach Malta zu kommen sind vielfältig, aber sicherlich sind steuerliche Aspekte wichtig, wie bei …

Weiterlesen

Update: Double Irish With a Dutch Sandwich: So sparen Apple und Co.

Update vom 29.03.2017:  Angesichts der neuerlichen Steuersituation hervorgerufen durch Apples Verurteilung zur Nachzahlung eingesparter Steuersummen in Irland hat sich die Sachlage etwas geändert. Hierfür möchte ich auf meinen Beitrag zu Apples Steuernachzahlungen in Irland verweisen. Eine Firma in Malta ist für viele Unternehmen die Möglichkeit, innerhalb der EU auf verhältnismäßig einfachem Wege die Steuersituation zu …

Weiterlesen

Bootstour in Malta (2017) – Blaue Grotte, Blaue Lagune und um Malta herum

Gastbeitrag von Michael Sczyrba Die Inselgruppe liegt mitten im Mittelmeer zwischen Europa und Afrika. Sie besteht hauptsächlich aus den drei Inseln Malta, Gozo und Comino. Die Brandung des glasklaren, türkisfarbenen Meeres, welches durch seine Sauberkeit besticht, bricht sich beeindruckend an der felsigen Küste der Inseln. Malta hat in jeder Hinsicht für alle etwas zu bieten. …

Weiterlesen

Tipp: Drei gute Restaurants in Malta (2017)

Die gastronomischen Highlights von Malta Maltas Küche ist geprägt von den mediterranen Einflüssen Italiens und der maltesischen Küche mit ihren traditionellen Speisen. Auch die verschiedenen Besiedelungen haben kulinarische Spuren hinterlassen. Vielfältige arabische, französische und britische Gerichte bereichern bis heute die Gastronomie des Inselstaates. Gillieru – Gutes Fischrestaurant in St. Paul’s Bay Malta Fisch zählt zu …

Weiterlesen

Wahlen in Deutschland 2017 – eine Aussicht

In diesem Jahr wird in Deutschland mal wieder gewählt. Die Flüchtlingsproblematik und die Angst vor Anschlägen, sind beides Themen, die in Deutschland präsent sind – zumindest berichten so Mandanten, die nach Malta ziehen möchten oder gezogen sind, im Zuge einer Firmengründung auf Malta. Hier in Malta ist beides kein wirkliches Problem, wobei das nicht Thema …

Weiterlesen

Malta Limited: Stellungnahme für das Finanzamt (Folge 4)

Ich hoffe Sie haben die vergangenen Entwicklungen unseres Falls in unserem Blog mitverfolgt. Hier die Kurzform: Ein Mandant der Kanzlei Dr. Werner & Partner wurde vom deutschen Finanzamt angeschrieben. Ihm wurde die Möglichkeit der Anhörung geboten. Der Vorwurf bezog sich auf einen Geldtransfer zwischen der Malta Limited, einer deutschen Firma sowie einer anderen ausländischen Gesellschaft. …

Weiterlesen

Stellungnahme zur Malta Firma beim Finanzamt (Folge 3)

Die Gründung einer Gesellschaft auf Malta hat viele Vorteile. Die steuerliche Belastung wird reduziert, und wenn man als Shareholder einer Malta Limited in Deutschland seinen Hauptwohnsitz hat, kann man in das Visier deutsche Steuerfahnder geraten. In unserem Blog verfolgen wir den Fall unseres Mandanten, der Post von seinem Finanzamt in Deutschland bekommen hat und sich …

Weiterlesen

Das Finanzamt ermittelt: Der Beratung der Anwälte (Folge 2)

Wer eine Firma auf Malta gründet, kann in das Visier deutscher Steuerfahnder geraten. So geschehen bei einem unserer Mandanten, der Post vom Finanzamt erhalten hatte. Darin waren Fragen zu einer vermeintlichen Briefkastenfirma auf Malta aufgeführt, zu denen er Stellung beziehen konnte und so sein Recht der Anhörung hätte wahrnehmen können. Die Fragen der deutschen Finanzbehörde …

Weiterlesen